Reit und Fahrsport in Finnland

Die Pferdezucht
In Finnland gibt es ca. 57000 Pferde. Ein Drittel davon sind Finnpferde, ein Drittel warmblütige Rennpferde und der Rest Reitpferde und Ponys. Jährlich werden ca. 4000 Fohlen geboren. Die grossen Jahrgänge von Trabern wurden Anfang der 90er Jahre gezüchtet. Durch die im Jahre 1993 begonnene wirtschaftliche Depression sank die Anzahl der gezüchteten Pferde aber stark auf knapp die Hälfte. Mit dem wirtschaftlichen Aufschwung und mit Hilfe der landwirtschaftlichen Subventionen der EU, haben sich die Zuchtstatistiken allmählich wieder verbessert.
 
Suomen Hippos ist die durch die EU anerkannte Organisation für Pferdezucht und Trabersport Finnlands, welche das Stammbuch für Zuchtpferde sowie Pferderegister führt. Die Zucht von Rennpferden entwickelt sich gleichmässig. In den letzten Jahren hat sich die Spitze guter Pferde stark verbreitert, und viele Individuen haben die internationale Top-Klasse erreicht. Rennferde der finnischen Zucht werden in alle Welt exportiert.
 
Texte mit freundlicher Genehmigung von Suomen Hippos ry.
Home
Reit und Fahrsport in Finnland
  Die Pferdezucht
  Das Finnpferd
  Suomen Hippos
  Die Rennbahnen
  Königsrennen
  Totalisator
  Geschichte
Unsere Pferde
Finnpferde im Ausland

Ritja Jalkanen
Haapaniementie 305
58920 Kolkontaipale
Finnland
ritja@finnpferde.de Tel +358 44 561 1646

Webdesign by Equito